©2019-2021 Bürgerbewegung Nahe bleibt Dorf Webmaster
Flächen u. Planung ahe bleibt Dorf Willkommen Willkommen Termine Termine Aktuelles Aktuelles Wir über uns Wir über uns OEK OEK Umwelt Umwelt Download Download Presse Presse Leserbriefe Leserbriefe Galerie Galerie Impressum Impressum Kostenanalyse Kostenanalyse Links Links Fläche: Planung: davon: davon: davon: davon: davon: Ausgleichsflächen außerhalb (ha): davon: davon: Die nachfolgenden, durch Semikolon getrennten Mengenangaben für die einzelnen Grünflächentypen beziehen sich auf die folgenden Kostenzuschläge in dieser Reihenfolge: 1. Mengenangabe: Bäume (Straßenbäume) 2. Mengenangabe: Bäume (keine Straßenbäume) Potenzialflächen und Planungen Nahe2030 Eigenschaften der potenziellen Wohnbaufläche Planungsstand_2019_06 System zur Regenwasserableitung: Mischsystem Gasanschluss: ja Innere Erschließung notwendig: ja Hangneigung (%): 2 Entfernung zum nächsten Anschlusspunkt mit ausreichender Kapazität: Straße (m): 1000 Kanal (m): 1000 Wasser (m): 1000 Strom (m): 1000 Gas (m): 1000 Ökologische Bedeutung für Natur und Landschaft Flächenanteil Kategorie 1 (%) 100 Flächenanteil Kategorie 2 (%) 0 Flächenanteil Kategorie 3 (%) 0 Standortspezifischer Kostenfaktor (erhöht oder vermindert alle Kostensätze aus Blatt "Kostensätze" des entsprechenden Netzes): Straße (%): 100,00% Kanal (%): 100,00% Wasser (%): 100,00% Strom (%): 100,00% Gas (%): 100,00% Flächenbilanz der Überplanung (Basis Entwicklungskonzept vom 13.03.2019) Gesamtfläche (ha): 47 Nicht überplante Fläche (ha): 0 Bruttowohnbauland (ha): 47 Nettowohnbauland (ha): 23,8 Wohngebiet 15,1 (ha) Mischgebiet 8,7 (ha) Erschließungsfläche (ha): 6 Flächen für Gemeinbedarf (ha): 7 Grünflächen (ha): 6 erschlossen (ha): 2,4 nicht erschlossen (ha): 3,2 Allgemeine Grünfläche (ha): 2,6 Spielplatzfläche (mit Geräten) (ha): 1 Straßenbegleitgrün (ha): 2 0 Ausgleichsflächen im Plangebiet (ha): 0 Sonstige Flächen (ha): 9,9 zusätzlich: Ausgleichsflächen außerhalb des Plangebiets (ha): 9,4 Geschätzter Kompensationsfaktor 0,2 Bebauung und Bebauungsdichte (Basis Entwicklungskonzept vom 13.03.2019) Anzahl der Wohneinheiten: insgesamt (Absolutanzahl): 530 210 Ein- und Zweifamilienhäuser 320 Mehrfamilienhäuser pro Hektar Bruttowohnbauland: 11,3 pro Hektar Nettowohnbauland: 22,3 Erwerbskosten für öffentliche Flächen Erschließungsflächen Art des Erwerbs: Erwerb zum lagetypischen Preis Preis (EUR pro qm): 100 Grün- und Ausgleichsflächen innerhalb des Plangebiets Art des Erwerbs: Erwerb zum lagetypischen Preis Preis (EUR pro qm): 100 Ausgleichsflächen außerhalb des Plangebiets Art des Erwerbs: Erwerb zu einem bestimmten Preis Preis (EUR pro qm): 0 Kostenzuschläge bei Grünflächen Zuschläge für die Grünflächentypen Allgemeine Grünfläche: 100; 0 Spielplatzfläche (mit Geräten): 0; 0 Straßenbegleitgrün: 0; 0 Ausgleichsflächen außerhalb: 0; 0 Ökologische Ausgleichsmaßnahmen Ausgleichsmaßnahmen notwendig? ja Kompensationsfaktor 0,2 Grünflächentyp für Ausgleichsflächen außerhalb Ausgleichsflächen außerhalb Ausgleichsflächen innerhalb der Potenzialfläche 0 Ausgleichsflächen außerhalb der Potenzialfläche 9,4 Flächen und Planung zum Herunterladen Flächen und Planung zum Herunterladen Jetzt herunterladen!
Termine Termine Aktuelles Aktuelles Ortsentwicklung Ortsentwicklung Download Download Presse Presse Leserbriefe Leserbriefe Galerie Galerie Impressum Impressum Kostenanalyse Kostenanalyse Links Links Willkommen Willkommen